Ostseereiter

Pferdesport in und um Kiel

Schlagwort

Dressurreiten

Drei Siege für Janet Maas auf dem Augustenhof

Hassmoor-Höbek. Drei Tage Turnier vom Führzügelwettbewerb bis zur Klasse M in Dressur und Springen liegen hinter der Reitgemeinschaft Augustenhof. Das für Mai geplante Turnier wurde coronabedingt kurzerhand in den September verschoben. “Es abzusagen kam nicht in Frage”, so Turniersprecher Thorsten… Weiterlesen →

Ein Turnier von und für Freunde der Shagya-Araber

Aukrug. Am ersten Juli-Wochenende wurden auf dem Heidkatenhof von Eike und Ina Charlotte Seehrich in Aukrug mehrere Springprüfungen geritten. Die Besonderheiten: Alle gerittenen Pferde waren Shagya-Araber. Und das Turnier fand online statt. „Wir sind dieser tollen Pferderasse verfallen“, erklärt Solveig Söding,… Weiterlesen →

Göttinger Studentenreiter gewinnen Springen und Mannschaftswertung beim CHU Kiel

Kiel. Wenn Reiterinnen und Reiter aus verschiedenen Städten Deutschlands ein Wochenende in Kiel verbringen und mit Nummern auf den Reitstiefeln auf ihnen zur Verfügung gestellten Pferden Turnier reiten, dann ist wieder CHU (Concours Hippique Universitaire). Am ersten Oktoberwochenende hatte die… Weiterlesen →

RSG Groß Buchwald lud zum WBO-Dressurturnier

Groß Buchwald. Zu Beginn der Hallensaison veranstaltete die Reitsportgemeinschaft Groß Buchwald am Sonntag, den 06. Oktober, ein WBO-Dressurturnier auf der Groß Buchwalder Reitanlage in der Hauptstraße. Sieben Prüfungen waren ausgeschrieben. Los ging es am Vormittag mit einem Führzügelwettbewerb über einen… Weiterlesen →

Peter Thomsen und Mathies Rüder sind Landesmeister in der Vielseitigkeit

Bad Segeberg. Jetzt sind alle Landesmeistertitel der Reiter für dieses Jahr vergeben. Nach den Spring- und den Dressurreitern sowie den Ponyreitern haben nun auch die Vielseitigkeitsreiter aus Schleswig-Holstein und Hamburg ihre Landesmeisterschaften ausgetragen. Traditionell wurde am ersten Oktoberwochenende auf dem… Weiterlesen →

53. Pony-Landesmeisterschaften trotzen dem Regen

Bad Segeberg. Die „Großen“ waren am vergangenen Wochenende dran, nun waren die Ponyreiter an der Reihe: Von Freitag bis Sonntag wurden auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg die Landesmeister der Ponyreiter und -fahrer ermittelt. Organisiert wurde das dreitägige Turnier bereits… Weiterlesen →

Neue Meister für Schleswig-Holstein und Hamburg

Bad Segeberg. Es ist kein Championat, aber zur 71. Landesmeisterschaft kamen sie trotzdem alle nach Bad Segeberg. Die Landesmeisterschaft im Springen der großen Tour geht in diesem Jahr nach Fehmarn. Inga Czwalina blieb als einzige Starterin in allen drei Wertungsprüfungen… Weiterlesen →

Viele Zuschauer beim Flutlichtspringen in Boostedt

Boostedt. Das besondere Highlight war in diesem Jahr beim Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Boostedt und Umgebung ein Flutlichtspringen. Die Zwei-Phasen-Springprüfung der Klasse L wurde auf den Sonnabend nach Einbruch der Dunkelheit gelegt. Um 20.45 Uhr startete die Prüfung. 17… Weiterlesen →

Nortorfer Arbeitsplatz litt unter Regen

Nortorf. Das Reitturnier des Vereins Pferdesport im Mittelpunkt Nortorf blieb nicht vom Regen verschont. Auf der Reitanlage Lerchenfeld gingen an zwei Tagen 16 Prüfungen über die Bühne. Am Sonnabend wurde jedoch nur in der Halle sowie auf dem Dressurviereck geritten. Ausgeschrieben… Weiterlesen →

Kreismeister in der Dressur wurden in Kosel gekürt

Kosel. Der Reiterbund Rendsburg-Eckernförde hat nun alle seine diesjährigen Kreismeister gekürt. Nachdem die Springreiter ihre Kreismeister im Juni in Rendsburg und die Vielseitigkeitsreiter im Juli in Reesdorf ermittelt hatten, sind nun auch die Titel bei den Dressurreitern vergeben. Vier verschiedene… Weiterlesen →

RFV Lensahn gewinnt die Champ Trophy

Felmerholz. Bei der letzten Etappe der Mannschaftsspringprüfung auf A** wurde es noch einmal spannend. Nach sechs Qualifikationen über die gesamte Saison auf die Reitturniere in Kropp, Schönberg, Landgraben, Rendsburg, Waabs und Eutin verteilt, ritten die acht punktbesten Mannschaften beim Finale… Weiterlesen →

Jordi Sander gewinnt das Punkte-S und Christina Ellendt reitet in Eutin zum zehnten S-Sieg

Eutin. Die vier Eutiner Turniertage des Reitturniers des Ostholteiner Reiterereins Malente-Eutin boten Prüfungen vom Nachwuchsbereich bis zur schweren Klasse. Außerdem standen die Kreismeisterschaften des Reiterbundes Ostholstein für die Leistungsklasse 3 an. Mit eingebunden waren in diesem Jahr Qualifikationen für den… Weiterlesen →

Zufriedene Reiter und Pferde sowie neue Kreismeister nach der Vielseitigkeit in Reesdorf

Reesdorf. Am vergangenen Wochenende kamen zum Vielseitigkeitsturnier im Pferdefreizeitpark Eidertal rund 150 Teilnehmer. Drei Prüfungen standen auf dem Plan. Den Beginn machten am Sonnabend die Reiter einer A*-Vielseitigkeit. 73 Teilnehmer waren hier in zwei Abteilungen am Start. In der Abteilung… Weiterlesen →

Reiterbund Kiel kürt neue Stadtmeister

Kiel-Melsdorf. Da der Modus seit dem letzten Jahr verändert ist, werden in den Meisterschaftstouren nicht nur Teilnehmer gewertet, die in einem Reitverein im Reiterbund Kiel Mitglied sind. Auch wer seinen Erstwohnsitz in der Landeshauptstadt hat, kann nun Stadtmeister werden. Daher… Weiterlesen →

RV Waabs-Langholz ehrt “seine” Kreismeister

Waabs. 32 Prüfungen vom Pony-Führzügelwettbewerb bis zum M**-Springen mit Siegerrunde und M**-Dressur hatte der RV Waabs-Langholz bei seinem dreitägigen Reitturnier auf dem Plan stehen. Im ab- schließenden Springen gewann Ragna Thiesen vom RC Damp mit Linus. Auf Lorano wurde sie… Weiterlesen →

Doppelsieg für Frank Werner und Cody in Postfeld/Nettelsee

Postfeld/Nettelsee. Da hatte sich der Weg zu den Bormsdorfer Turniertagen bei Postfeld mehr als gelohnt: Frank Wernervom Reitverein Lütjenburg-Mühlenfeld gewann im Sattel von Cody nicht nur die Springprüfung der Klasse M* mit der schnellsten von vier fehlerfreien Runden. Mit dem Schimmel schaffte er es auch in die Siegerrunde im anschließenden M*-Springen…. Weiterlesen →

Schwentinental. Traditionell wurde am Pfingstwochenende auf dem Turnierplatz an der Dorfstraße geritten. Der Reiterverein Klausdorf/Schwentine hatte zum 54. Pfingstturnier eingeladen. Ausgeschrieben waren Prüfungen vom Führzügelwettbewerb bis zur Klasse M* in Dressur und Springen. Zwar war an den Nennzahlen zu merken, dass am gleichen Wochenende auf der Nord-Ost-Pferd… Weiterlesen →

Plöner Kreismeisterschaft beim Sommerturnier in Landgraben

Schönkirchen/ Landgraben. Der Kreisreiterbund Plön hat seine neuen Kreismeister ermittelt. Die Prüfungen wurden in das Sommerturnier der Reitergemeinschaft Landgraben in Schönkirchen vom 31. 05.-02.06.2019 eingebettet. An drei Tagen wurde auf dem Springplatz und auf zwei Dressurvierecken geritten. Der Freitag war dabei den jungen Nachwuchspferden vorbehalten mit einer Eignung, Reitpferde- und Dressurpferdeprüfungen der… Weiterlesen →

Futterkamp: Plöner Jugendkreismeister stehen fest

Blekendorf. Die ersten Kreismeister im Reiterbund Plön stehen fest: In Futterkamp ging es um die Titel der Jugendkreismeister. Vormittags stand das Springen auf dem Plan, am Nachmittag wurde Dressur geritten.  Sowohl in der Dressur als auch im Springen war Emily Sütel… Weiterlesen →

VR Classics behalten Sponsoren und Weltcup-Status

Neumünster. Das Reitturnier VR Classics in den Neumünsteraner Holstenhallen steigt zwar erst vom 14. bis zum 17 Februar 2019. Doch Neuigkeiten gibt es jetzt schon. Sowohl die VR Bank Neumünster als auch die Volksbankenund Raiffaisenbanken in Schleswig-Holstein bleiben Sponsoren des Traditionsturniers. Die VR Bank Neumünster hat die… Weiterlesen →

© 2020 Ostseereiter — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑